Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Förderungs- und Finanzierungsmöglichkeiten für Gründungsinteressierte und Unternehmen

25. Januar 2023 @ 10:00 - 11:00

Wer sein eigenes Unternehmen gründen oder ein etabliertes Unternehmen übernehmen möchte, benötigt zunächst einmal einen gewissen finanziellen Spielraum. Oft fehlt es an Geld für nötige Investitionen oder aber, um die Zeit überbrücken zu können, bis die ersten Rechnungen bezahlt sind. Doch vielfach kann „Vater Staat“ helfen. Es gibt zahlreiche Förderprogramme, die Existenzgründenden oder Unternehmensnachfolgern den Weg ebnen.

Als Förderlotsin durch den „Dschungel“ der Angebote wird Susann Dreßler von der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) in einer Online-Veranstaltung des Meldorfer Centrums für Angewandte Technologien (CAT) sowie des Programms Startup-Küste am Mittwoch, 25. Januar, ab 10.00 Uhr einen entsprechenden Überblick geben. Die Teilnahme ist kostenfrei.

„Wir zeigen unter anderem, welche Zuschüsse, Förderdarlehen, Bürgschaften und Eigenkapitalunterstützung junge Unternehmen nutzen können. Außerdem gibt es Tipps für die Vorbereitung der Gespräche mit den Geldgeberinnen und Geldgebern“, erläutert die Referentin. Geeignet ist die Veranstaltung vor allem für Existenzgründungsinteressierte, die bereits eine Geschäftsidee haben oder für Unternehmerinnen und Unternehmer, die nicht länger als fünf Jahre selbstständig sind.

Susann Dreßler ist seit mehr als 20 Jahren als Förderlotsin und Teamleiterin bei der IB.SH tätig. Gemeinsam mit ihren Mitarbeitenden berät sie Unternehmen und Gründungsinteressierte unentgeltlich und neutral über Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten in Schleswig-Holstein.

Förderhinweis: Das Projekt Existenzgründung Westküste wird gefördert vom Landesprogramm Arbeit des Landes Schleswig-Holstein aus Mitteln der Aufbauhilfe REACT-EU im Rahmen des Europäischen Sozialfonds (ESF). Die Europäische Union hat damit ein Hilfsprogramm aufgelegt, mit der die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Covid19-Pandemie in Europa abgefedert werden sollen. REACT-EU steht für „Recovery Assistance for Cohesion and the Territories of Europe“ (Aufbauhilfe für den Zusammenhalt und die Gebiete Europas).

Details

Datum:
25. Januar 2023
Zeit:
10:00 - 11:00
Webseite:
https://cat-meldorf.de/event/foerderung-und-finanzierungsmoeglichkeiten/